Weinwanderung Bad Dürkheim

Weinbergnacht Bad Dürkheim
Nächste Wanderung: Mitte März

Jedes Jahr im März an einem Freitag von 18:00 bis 23:00 Uhr und dem folgenden Samstag von 17:00 bis 23:00 Uhr findet in Bad Dürkheim die größte „Open-Air-Weinprobe der Pfalz“ statt: die Bad Dürkheimer Weinbergnacht.

Auf einem ca. sechs Kilometer langen Rundweg ausgehend vom Wurstmarktplatz in Bad Dürkheim werden an 13 Weinpavillons (weiß-strahlende Kuppelzelte) Bad Dürkheimer Weine und regionale Spezialitäten angeboten, die während der Weinbergnacht von 23 Winzern, 2 Winzergenossenschaften, Gastronomen und Vereinen bewirtschaftet werden. Die Route führt rund um die Michelskapelle durch die Bad Dürkheimer Weinlagen Michaelsberg, Spielberg, Herrenberg und Weilberg zwischen dem Wurstmarktplatz und Kallstadt.

Während der Weinbergnacht werden die Weinberge spektakulär illuminiert: mit wechselnden bunten Scheinwerfern und Lasern wird das 2000 Jahre alten Weinkulturland in einem Lichtspektakel präsentiert. Illuminiert wird neben Weinbergen, Trockenmauern und Weinbergsterrassen auch die Römervilla auf dem Weilberg nördlich von Ungstein.

Ein Weinpass für 16 € im Vorverkauf oder 20 € Abendkasse an der Polizeistation auf dem Wurstmarktplatz beinhaltet neben einem Weinprobierglas auch 15 Weine (je 0,05 Liter) an den Stationen.

Anreisende mit dem Auto können auf dem Wurstmarktplatz parken. Für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln empfiehlt sich die Rhein-Haardt-Bahn, Haltestelle Bad Dürkheim Bahnhof; von dort ist man zu Fuß in etwa 10 Minuten am Wurstmarktplatz.

Eine Taschenlampe ist empfehlenswert, da Teile der Route unbeleuchtet sind.

Mehr Informationen unter www.weinbergnacht.de

Unterkunft in der Nähe

2019-09-22 2 10 2 2019-09-21

Hier gibt es am 22.09.2019 noch freie Zimmer für 2 Nächte:

  1. Mercure Hotel Bad Duerkheim An Den Salinen
    • Hotel in BAD DUERKHEIM,
      0,1 km vom Start der Wanderung entfernt
    • Gäste-Bewertung: 8,0 von 10
    • Zimmerpreis für 1 Person: ab 93,00 EUR
  2. Kurpark-Hotel
    • Hotel in Bad Dürkheim,
      0,4 km vom Start der Wanderung entfernt
    • Gäste-Bewertung: 8,0 von 10
    • Zimmerpreis für 1 Person: ab 90,50 EUR
https://www.weinwanderung.net/bad-duerkheim/accomodation.html

Veranstalter

Stadt Bad Dürkheim in Zusammenarbeit mit Dürkheimer Winzern, Gästeführern, Vereinen und Gastronomen
c/o Tourist Information Bad Dürkheim
Kurbrunnenstr. 14
67098 Bad Dürkheim
Website: www.bad-duerkheim.com/service-kontakt/urlaubsberatung.html

Weine aus Bad Dürkheim

Anmerkungen, Rückmeldungen und Tipps

  • Gravatar von Tourist Information Tourist Information aus Bad Dürkheim schreibt … Für Samstag gibt es NUR NOCH 1.500 WEINPÄSSE. Für Freitag gibt es noch knapp 2.800 Pässe. Vorbestellung bis 24.2.2015 unter info@bad-duerkheim.de
    Montag, 16.02.2015, 09:29 Uhr
  • Gravatar von walters-pfalz-wein-reisen walters-pfalz-wein-reisen aus Kallstadt schreibt … Wir organisieren einen Fahrservice nach dem Motto "DON`T DRINK AND DRIVE" und/oder eine Übernachtung. Der Führerschein ist zu wertvoll.
    info@wpwr.de oder 0176 - 24971603
    Donnerstag, 12.02.2015, 09:27 Uhr
  • Gravatar von Janina Gerlach Janina Gerlach aus Contwig schreibt … Hier gibt es die aktuellen Infos:
    http://www.weinbergnacht.de/
    Mittwoch, 04.02.2015, 17:14 Uhr
  • Gravatar von Marcus Marcus aus Bad Dürkheim schreibt … Die Wein- und Speiseliste zur Weinbergnacht ist online

    http://www.bad-duerkheim.com/veranstaltungen/highlights/duerkheimer-wein-naechte-2015/weinbergnacht-infos.html
    Mittwoch, 04.02.2015, 13:23 Uhr
  • Gravatar von Priemer Margit Priemer Margit aus 67063 Ludwigshafen am Rhein schreibt … Nur soviel zu dem Thema Weinwanderweg: wir kamen das 1. Mal zu diesem Event und wir bewundern die Bereitschaft aller Anbieter, solch viele Arbeit auf sich zu nehmen, um uns Genießern Freude zu machen und so viel anzubieten. Das Ambiente tut sein Übriges dazu. Ein sehr schönes Angebot, das man gerne annimmt und genießt. Warum muss man da soviel negative Kritik üben?
    Auf ein Neues im März 2015. Wir freuen uns darauf!
    Freitag, 30.01.2015, 12:23 Uhr
  • Gravatar von Gericke Gericke aus Bodenheim schreibt … Kann die Aussagen von Herrn Steinweg und Wittemann nur bestätigen.

    Das Fest war schlecht organisiert. Hatten extra ein Zimmer gebucht und wollten wie das Jahr zuvor am Veranstaltungsabend Karten kaufen.
    Leider gab es am Veranstaltungstag keine Karten mehr, von wegen Abendkasse...
    Uns wurde mitgeteilt, dass die Karten schon Wochen vorher ausverkauft waren, wir aber gerne ohne Wein kaufen zu können die Wanderung machen können?!

    Werden in Zukunft nicht mehr nach Bad Dürkheim kommen, es gibt schließlich genug Alternativen die wesentlich besser organisiert sind.
    Montag, 05.01.2015, 12:10 Uhr
  • Gravatar von Chris K. Chris K. aus Kaiserslautern schreibt … Ich war 2014 das erste Mal auf der Weinbergnacht und muss sagen es war SUPER! Man wandert gemütlich durch die schön beleuchteten Weinberge und bekommt an den Ständen der Winzer einen guten Schluck (nicht nur 0,2l) Wein für die Abgabe eines Tickets aus dem Weinpass. Die Stimmung war gut und zu Essen gab es reichlich. Ich kann Herrn Steinweg und Wittemann nicht zustimmen. Wenn man sich vorab über die Veranstaltung informiert hätte, hätte man gewusst das die Weinpässe im Vorfeld schon ausverkauft waren. Also einen Hinweis an alle Interessenten: Holt euch die Weinpässe im Vorverkauf! ;-) Ich freue mich schon auf nächstes Jahr...
    Donnerstag, 28.08.2014, 10:42 Uhr
  • Gravatar von Christian Wittemann Christian Wittemann aus mutterstadt schreibt … Ich kann Herrn Steinweg nur Recht geben...
    Wir waren um 18:30 Uhr auf dem Wurstmarkt Parkplatz und die "Weinpässe" waren ausverkauft :-(
    Da gibt es doch viel schönere Weinwanderungen
    Diese jedoch war ein Flop
    Sonntag, 16.03.2014, 14:17 Uhr
  • Gravatar von Andreas Schork Andreas Schork aus Mannheim schreibt … War wieder eine tolle Veranstaltung. Genug zu essen und tolle Weine. Schöne Lichter und Skulpturen. Und das Wetter hat auch mit gespielt. Super
    Sonntag, 16.03.2014, 11:49 Uhr
  • Gravatar von Feth Friedrich Feth Friedrich aus Reilingen schreibt … Großes Lob an die Organisatoren und Veranstalter. Tolle Stimmung, tolles Angebot, klasse Ambiente mit zuvorkommenden Anbietern. S. Steinweg muss auf einer anderen Veranstaltung gewesen sein oder er ist vielleicht ein notorischer Nörgler.
    Samstag, 15.03.2014, 18:09 Uhr
  • Gravatar von Stefan Steinweg Stefan Steinweg aus Wachenheim schreibt … Sehr komische Veranstaltung!
    Wandern ohne trinken, da ausverkauft! Warum muss es eine begrenzte Anzahl an Weinpässen geben?
    Zu wenig zu Essen und unfreundliche Gastronomen bei Reklamationen (warum soll ich den vollen Preis für ein Essen zahlen, wenn die Hälfte der Beilagen fehlt?)
    Keine Mülleimer am Stand, würde mich nicht wundern, wenn morgen die Weinberge verdreckt sind.
    Nie wieder so eine Kommerz-Veranstaltung!
    Freitag, 14.03.2014, 22:42 Uhr

Weinbergnacht Bad Dürkheim

Mitte März
Wo: Bad Dürkheim (Pfalz)
Strecke: ca. 6 km, 13 Stationen
Teilnehmer: ca. 20000
Erstmals: 2009

Anfahrt nach
Bad Dürkheim

Ticket-Tipp:

Rheinland-Pfalz-Ticket
  • 24€ + 5€ pro Mitfahrer
  • Kinder & Enkel bis 15 Jahre kostenlos
  • Nahverkehr, Verkehrsverbünde & Linienbusse in Rheinland-Pfalz & Saarland inklusive
  • Beliebig viele Fahrten an einem Tag
  • Gültig von 9 bis 3 Uhr am Folgetag; am Wochenende ganztags